Fly away & find happiness
Image
Brushes
Design
Home G-Book Klassenfahrt Ich lieb' dich... Me and Myself

Oh dieser Abend, welch ein Abend!
Es fließt der Strom so sanft und rein.
O diese Stunden, was für Stunden!
Ich darf mit ihm im selben Boote sein.

Oh, ich verberge mein Erröten,
Nicht soll man schelten mich gemein.
O töricht Herz, warum willst du nicht brechen?
Ich weiß, ich fand den Liebsten mein.

Oh, auf dem Berge stehen Bäume,
Mit vielen Zweigen grün und dicht!
O, wie ich liebe meinen Liebsten!
Und doch, der Liebste weiß es nicht.

 

_____________________


Kein Mensch kann je begreifen,
wie in dem Herzen brennt
die heimlich große Liebe,
die noch kein zweiter kennt.

Wenn Blicke sich begegnen,
die Hand sich zitternd rührt,
die Wangen heiß erröten,
aus Angst, daß man es spürt.

Wie läßt sich unterdrücken,
was in dem Herzen brennt ?
Wie bändigen das Entzücken,
das "Liebe" sich wohl nennt ?

Wie läßt es sich vermeiden,
daß die Saiten sich berühr'n
und sich ganz leis vereinen
zu zarten Melodien ?

Die stärkste Liebe sieget,
man spürt es dann im Nu,
wenn sie Erfüllung findet,
Vereinigung im Du. 

Gratis bloggen bei
myblog.de